Bezirksmitarbeiter Gesucht

Hallo Tischtennisspielerinnen und Spieler des Bezirks Ostalb,

wer hätte Interesse, den Bezirk zu unterstützen und mit eigenen Ideen unseren Sport wieder attraktiv
zu machen.

z.B. in der Öffentlichkeitsarbeit kann die/der Spieler/Betreuer mit wöchentliche Berichte auf der Homepage, Zeitung oder anderen Tischtennisjournale seine persönliche Widmung mit einbringen oder
als Breitensportbeauftragter, sich um die neue Talente und Weiterbildung unserer Trainer zu widmen oder
sich als Stellvertreter des Jugend- und Bezirksvorsitzender seine Ideen in den Bezirk einbringen.

Für alle Ämter könnt Ihr mich gerne Löchern oder Mitspieler Voten, die für eines dieser Ämter geschaffen sind, also keine Idee ist falsch, einfach melden (tt-bzv-ostalb@web.de oder Bezirksvorsitzender@tischtennis-ostalb.de).

Euer Martin
Bezirksvorsitzender Bezirk Ostalb
 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tischtennis-ostalb.de/2021/bezirksmitarbeiter-gesucht/

Ankündigung Bezirkstag 2021

Hallo,

aufgrund der Corona Pandemie wird der Bezirkstag in diesem Jahr erstmals Online stattfinden.
Als Termin für die Veranstaltung hat der Bezirksausschuss den 25.06.2021 festgelegt. Beginn wird um 19.30 Uhr sein. Eine Einladung mit Tagesordnung erfolgt noch.

Um den Bezirksausschuss zu vervollständigen, sind noch verschiedene Ämter zu besetzen.
Es wird gesucht: Stellvertretender Bezirksvorsitzender, Ressortleiter Breitensport, Ressortleiter Öffentlichkeitsarbeit.
Bitte hört euch in euren Vereinen um. Für Fragen steht euch unser Bezirksvorsitzender Martin Gold zur Verfügung.

Viele Grüße
Martin Prager

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tischtennis-ostalb.de/2021/ankuendigung-bezirkstag-2021/

Schiedsrichter-Lehrgang 2021 Frühjahr

Tolle Ballwechsel
Super Spiele
Das Publikum tobt
Spannung bis zum Matchball
Mit DIR im Rampenlicht!
 
Möchtest Du auch mal die Profis aus nächster Nähe beobachten? Eben mittendrin, statt nur dabei!
 
Das geht natürlich nicht einfach so. Als Schiedsrichter stehen Dir aber alle Wege offen, mit entsprechendem Engagement bei großen Events mit den Stars der Tischtennisszene im Einsatz zu sein.
 
Am Anfang jeder Schiedsrichterkarriere steht die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter (ab 16 Jahren) bzw. für die jüngeren unter euch die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter am Tisch (ab 14 Jahren). 
 
Unscheinbar, unauffällig aber unverzichtbar gewährleistest Du nach erfolgreicher Prüfung einen reibungslosen Spielablauf bis in die 2. Bundesliga; erlebst Spitzensport aus nächster Nähe und bist mit den Timo Bolls von morgen auf Du und Du.
 
Die nächste Gelegenheit, um in einen aufregenden und spannenden Lebensabschnitt zu starten, bietet sich vom 02.-04. Juli 2021 in der Vereinsgaststätte der TSG Steinheim (Bezirk Ludwigsburg). Dich erwarten hochmotivierte und für das Schiedsrichterwesen brennende Referenten, die von ihren Erfahrungen und den Hintergründen zahlreicher Großveranstaltungen berichten. Innerhalb von zweieinhalb Tagen erhältst Du viele neue Einblicke in die Grundlagen und Hintergründe der schnellsten Rückschlagsportart der Welt.
 
Interesse? Dann warte nicht zu lange und melde Dich gleich zum nächsten Schiedsrichterlehrgang an.
Anmeldeformular (Ausschreibung Seite 2) ausfüllen und zurücksenden an lukas.eichhorn@ttbw.de
 
Offene Fragen beantworten Dir gerne der Beauftragte für Schiedsrichter-Ausbildung Lukas Eichhorn (lukas.eichhorn@ttbw.de) und die Beauftragte für Schiedsrichter-Fortbildung Melanie Timke (melanie.timke@ttbw.de).
 
Starte Deine Schiedsrichterkarriere JETZT !!!
Corona-Hinweis:
Der Lehrgang findet in einem großen und gut zu lüftenden Raum statt, sodass alle Auflagen aufgrund der Corona-Bestimmungen übererfüllt sind und das Infektionsrisiko bestmöglich minimiert werden kann.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tischtennis-ostalb.de/2021/schiedsrichter-lehrgang-2021-fruehjahr/

Bezirksmeisterschaften 2021 finden nicht statt

Hallo Tischtennisspieler/innen des Bezirk Ostalb,

bedauerlicherweise werden auch im Jahr 2021 keine Bezirksmeisterschaften ausgetragen werden.
Dies wurde am Donnerstag 18. März 2021 bei einem „ZOOM“ Meeting des Bezirksausschuss entschieden.

Ursächlich hierfür ist, wie sich bestimmt jeder denken kann, die immer noch kritische COVID-19 Situation.
Es ist momentan nicht ersichtlich wie sie sich in den nächsten Monaten weiterentwickeln wird.
Vor diesem Hintergrund ist es für den vorgesehenen Veranstalter der Bezirksmeisterschaften auch nicht möglich Sponsoren zu begeistern um die Bezirksmeisterschaften zu finanzieren.

Der Bezirksausschuss bedauert die erneute Absage der Bezirksmeisterschaften sehr, letztendlich war diese Entscheidung aber alternativlos.

Der Bezirksausschuss wünscht euch allen weiterhin gute Gesundheit und verbleibt in der Hoffnung, dass sich die COVID-19 Situation nach dem Sommer deutlich bessert und endlich wieder Tischtennissport in größerem Umfang möglich wird. 


Norbert Nowotny – Webmaster TTBW Bezirk Ostalb

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tischtennis-ostalb.de/2021/bezirksmeisterschaften-2021-finden-nicht-statt/