Vorbericht Damen Oberliga, TSV Untergröningen – 1. TTC Ketsch

TSV Untergröningen e.V. – Abteilung Tischtennis

Tischtennis Damen Oberliga Baden-Württemberg
Untergröningen reist zum TTV Ettlingen und empfängt den 1.TTC Ketsch

Möchten am Wochenende im Doppel punkten: Die TSV`lerinnen Nina Feil und Laura Henninger (v.l.n.r.)
(Foto: Martin Reiner)

Der Saisonauftakt am vergangenen Wochenende ging daneben. Bei der 2:8  Niederlage gegen den TSV Herrlingen reichte es noch nicht, das Spiel offen zu halten und um einen Punktgewinn zu fighten. Nicht viel Zeit zum Nachdenken bleibt dem Damen-Quartett des TSV Untergröningen, bereits an diesem Wochenende steht ein Doppelspieltag auf dem Programm.

Am Samstag gehet die Reise zum TTC Ettlingen (Spielbeginn 18:00 Uhr) und am Sonntag den 29. September (Spielbeginn 14:00 Uhr) steht bereits das nächste Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenführer vom 1.TTC Ketsch auf dem Programm.


Tischtennis Damen Oberliga Baden-Württemberg

Samstag, 28.09.2019, 18:00 Uhr
TTV Ettlingen – TSV Untergröningen

TTV Ettlingen
Shanice Steineke, Kiara Maurer, Regina Hain, Sara Hafner

TSV Untergröningen
Miriam Kuhnle, Laura Henninger, Nina Feil, Sabine Holzwarth

Sonntag, 29.09.2019, 14:00 Uhr
TSV Untergröningen – 1.TTC Ketsch

TSV Untergröningen
Miriam Kuhnle, Laura Henninger, Nina Feil, Sabine Holzwarth

1.TTC Ketsch
Marion Ott, Melanie Berger, Jasmina Simon, Kathrin Thome


Bericht von Gero Henninger – TSV Untergröningen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tischtennis-ostalb.de/2019/vorbericht-damen-oberliga-tsv-untergroeningen-1-ttc-ketsch/