Presseberichte zur Saison 2019/2020

Hallo,

die neue Saison ist in vollem Gange und ich hoffe auf eure Unterstützung. Ich kann die Zeitungen und unsere Homepage nur mit Berichten beliefern, wenn ihr mir auch eure Berichte zuschickt. Viele Vereine senden mir bereits die Berichte zu, aber leider nicht alle.
Die Zeitungen drucken Berichte von der Bezirksklasse aufwärts ab. Also sendet mir eure Berichte bis spätestens Montag 12.00 Uhr zu. Immer der Heimverein sollte einen kleinen Bericht erstellen. Ab der Landesklasse erstellen die Bezirksvereine bitte auch auswärts einen Bericht falls sie nicht gegen einen anderen Bezirksverein spielen.

Der Bericht sollte ungefähr diese Form haben. Der Inhalt und die Länge ist euch natürlich freigestellt.


Heidenheimer SB – SV Waldhausen 9:6

Im Spitzenspiel trat der in dieser Saison noch ungeschlagene Tabellenführer aus Waldhausen bei den heimstarken Heidenheimern an. Während Waldhausen mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Aufstieg hätte machen können, ging es für Heidenheim darum, die Chance auf das Erreichen des Relegationsplatzes zu wahren.

Heidenheim konnte die Doppel zwar mit 2:1 für sich entscheiden, in den darauffolgenden Einzeln deutete allerdings vieles darauf hin, dass der Sieg an diesem Tag nur über Waldhausen gehen wird. Im ersten Einzeldurchgang konnte Heidenheim nur ein Einzel für sich entscheiden, wodurch man mit einem 3:6 Rückstand in die zweite Einzelrunde ging. Die TT Cracks aus Heidenheim ließen sich davon jedoch nicht beirren und starteten eine beeindruckende Aufholjagd: 6 Einzelerfolge in Serie mit teils spektakulären Ballwechseln bedeuteten am Ende einen verdienten 9:6 Sieg für Heidenheim.

Für Heidenheim siegten Meinecke/Hörsch, Ziegler/Weinrich, Meinecke, Hörsch, Biljushov, Heinzmann, Ziegler(2) und Weinrich.

Für Waldhausen punkteten Reißenhauer/Krautscheid, Reißenhauer, Krautscheid, Ganter, Nuding und Baier.


Bitte unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit unseres Bezirks, damit unser Tischtennissport auch nach außen getragen wird.
Meine E-Mail Adresse lautet hdh@mp112.de

Vielen Dank für die Zusammenarbeit.

Mit sportlichen Grüßen
Martin Prager – RL Öffentlichkeitsarbeit Bezirk Ostalb

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tischtennis-ostalb.de/2019/presseberichte-zur-saison-2019-2020/