Bericht 3. Offene TTVWH Jahrgangs-Einzelmeisterschaft 2014

Zusammenfassung

Am 11. und 12. Januar traten die besten Spieler und Spielerinnen der Jahrgänge U11 bis U18 bei den 3. Offenen TTVWH Jahrganseinzelmeisterschaften an.

In jeder Altersklasse (U11-U15 und U18) durften der Bezirksmeister und der Vizemeister für den Bezirk Ostalb an den Start gehen. 

In den Einzelwettbewerben wurde in der Vorrunde mit acht Vierergruppen gestartet. Die beiden Gruppenersten qualifizierten sich für die Endrunde die dann mit dem Achtelfinale begann.

Bei den Doppelwettbewerben wurde gleich mit dem Achtelfinale gestartet. Die Doppel wurden -soweit möglich- immer aus den beiden Vertretern des Bezirks gebildet.

 Von 24 qualifizierten Jungen und Mädchen haben sich 23 -sofort- bereit erklärt für den Bezirk Ostalb an den Start zu gehen. 

Am selben Wochenende fand in Hüttlingen ein Turnier statt, bei welchem man sicherlich viel leichter einen Pokal usw. ergattern konnte. Trotzdem spielten -bis auf eine Ausnahme- alle bei den TTVW-Meisterschaften mit. Für den nicht gemeldeten Spieler haben wir  sehr schnell einen Ersatzspieler gefunden der sich über seinen Einsatz gefreut hat.

Wichtig an dieser Stelle zu erwähnen, dass unser Team aus Spieler/innen aus 13 verschiedenen Vereinen bestanden hat. Gegenüber einigen anderen Bezirken schon ein Beweis dafür, dass nicht alles in ein paar Vereinen konzentriert werden muss um Erfolg zu haben.

 Vielen Dank an dieser Stelle allen Jungs und Mädchen die sich teilweise von morgens 06:00 Uhr bis abends 21:30 Uhr Zeit für ihren Sport genommen haben.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an die Trainergruppe des Bezirks und an alle Eltern und Betreuer.

Hier findet ihr den vollständigen Bericht (pdf) >>> 


Schlussbemerkung

Ich selber (Roland Kurz – RL-Jugend) war an beiden Tagen vor Ort. Was ich  auch diesmal wieder bestätigen kann:

Alle haben gekämpft, nie aufgegeben und sich in allen Situationen sportlich und fair verhalten.

Auch als Team waren die Jungs und Mädchen vorbildlich. Alleine die Tatsache,  dass vom Bezirk Ostalb an beiden Tagen jeweils alle 12 Plätze besetzt wurden, ist ein Zeichen dafür, dass es im Bezirk „stimmt“.

 Hierfür herzlichen Dank dafür an ALLE!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tischtennis-ostalb.de/2014/3-offene-ttvwh-jahrgangs-em-2014/