Bericht Bezirksentscheid Minimeisterschaften 2018

Bereits Anfang April fand beim SV Pfahlheim die diesjährige Endausspielung der Minimeisterschaften statt.

6 Vereine hatten in Vorfeld Ortsentscheide mit insgesamt 59 jungen Talenten durchgeführt.
Von den am ausspielenden Sonntag 43 möglichen Teilnehmern, in den Jahrgängen 2005/2006, 2007/2008, 2009 und jünger, konnten 37 Teilnehmer begrüßt werden.

An 5 Tischen fanden spannende, fesselnde und auch im Nachhinein Trost spenden Spiele statt.
Am Ende des Tages standen die Sieger fest, welches sich damit zum Verbandsentscheid in Gaildorf qualifizierten.

Für den Bezirk Ostalb starten am 06.05.2018 in den Klassen
AKI Mädchen: Zeller Melina (SV Pfahlheim) und Jungen: Altevogt Daniel (TSG Hofherrnweiler),
AKII Mädchen: leider kein Starter und Jungen: Kyser Charles und Elit Sel (beide TSG Hofherrnweiler),
AKIII Mädchen: Mack Leni (SV Pfahlheim) und Jungen: Weiß Emil (SV Pfahlheim).

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und eine erfolgreiche Qualifikation für den deutschen Entscheid der Minimeisterschaften 2017/2018.

Ein Weiterer Dank gebührt dem SV Pfahlheim um Silke Ziegler, für die Ausrichtung und sehr gute Bewirtung eines wichtigen Turniers für den Erhalt unseres Sportes.

Martin Gold – RL Breitensport Bezirk Ostalb

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tischtennis-ostalb.de/2018/bericht-bezirksentscheid-minimeisterschaften-2018/

SC Unterschneidheim – Meister Herren Bezirksklasse Gr.1 in Saison 2017/18

Der SC Unterschneidheim hat ein erfolgreiches Jahr in der Bezirksklasse Gr.1 hinter sich gebracht.
Ungeschlagen und mit 40:0 Punkten holten sich Otto Baum, Stefan Braun, Martin Freißmann, Klaus Hauber, Uwe Feldmeier und Timo Braun (v.l.n.r.) souverän die Meisterschaft und schafften damit den sofortigen Wiederaufstieg in die Bezirksliga.

Bild SC Unterschneidheim 1. Herrenmannschaft Saison 2018/19


Bericht von Uwe Feldmeier – SC Unterschneidheim

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tischtennis-ostalb.de/2018/sc-unterschneidheim-meister-herren-bezirksklasse-gr-1-in-saison-2017-18/

SV Pfahlheim – Meister bei den Mädchen U15 in Saison 2017/18

Die Tischtennis Mädchen des SV Pfahlheims holen sich ungeschlagen die Meisterschaft in der Bezirksliga der Mädchen U15.
Nachdem sie in der Vorrunde nach 2 Unentschieden noch punktgleich mit Untergröningen waren, ließen sie in der Rückrunde nichts anbrennen und gewannen alle Spiele. Somit konnten sie sich mit 2 Punkten Vorsprung die Meisterschaft sichern.

Herzlichen Glückwunsch an die Meistermannschaft!

Bild SV Pfahlheim Mädchen U15

V.l.: Nina Sturtz, Hanna Sekler, Melina Zeller und Nathalie Grimmeisen


Bericht von Silke Ziegler – SV Pfahlheim

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tischtennis-ostalb.de/2018/sv-pfahlheim-meister-bei-den-maedchen-u15-in-saison-2017-18/

Baden-Württembergisches Jahrgangsranglistenturnier Mädchen U12

TSV Untergröningen e.V. – Abteilung Tischtennis

Baden-Württembergische Jahrgangsranglistenturnier Mädchen U12

Amelie Fischer klettert aufs Siegerpodest

In Friesenheim bei Offenburg fanden die diesjährigen Baden-Württembergischen Jahrgangs-Ranglisten der Altersklassen U11 und U12 statt, an denen die 24 baden-württembergischen Jahrgangsbesten teilnehmen dürfen.

Vom TSV Untergröningen war Amelie Fischer in der Mädchen U12-Konkurrenz startberechtigt.
An Nummer 1 gesetzt, wurde Amelie Ihrer Favoritenrolle gerecht.
In der Vorrunde wurde in 4 Gruppen á 6 Teilnehmerinnen gespielt, dabei gelang eine 5:0 Bilanz (15:0 Sätze).
In der Zwischenrunde warteten dann stärkere Gegnerinnen, aber auch hier konnte sie eine 3:0 Bilanz erspielen. Das entscheidende Spiel um den Einzug ins Finale gewann Amelie durch eine starke Leistung mit 3:2 gegen Melanie Merk vom TTC Singen.
Im Finale traf sie auf Rebecca Merz vom TGV Eintracht Abstatt, die sie glatt mit 3:0 bezwang.
Damit kletterte sie ganz nach oben auf das Siegerpodest und verbesserte sich im Vergleich zur letztjährigen Ausspielung um 2 Plätze. Gleichzeitig löste sie damit auch das Ticket zum Baden-Württembergischen TOP16 Jahrgangsranglistenturnier der Jugend U13 (Jahrgänge bis 2005), bei dem sie sich dann mit den älteren Jahrgängen messen kann.

Bild Amelie Fischer

Bild: Amelie Fischer

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tischtennis-ostalb.de/2017/baden-wuerttembergische-jahrgangsranglistenturnier-maedchen-u12/

Load more