SV Pfahlheim – Meister bei den Mädchen U15 in Saison 2017/18

Die Tischtennis Mädchen des SV Pfahlheims holen sich ungeschlagen die Meisterschaft in der Bezirksliga der Mädchen U15.
Nachdem sie in der Vorrunde nach 2 Unentschieden noch punktgleich mit Untergröningen waren, ließen sie in der Rückrunde nichts anbrennen und gewannen alle Spiele. Somit konnten sie sich mit 2 Punkten Vorsprung die Meisterschaft sichern.

Herzlichen Glückwunsch an die Meistermannschaft!

Bild SV Pfahlheim Mädchen U15

V.l.: Nina Sturtz, Hanna Sekler, Melina Zeller und Nathalie Grimmeisen


Bericht von Silke Ziegler – SV Pfahlheim

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tischtennis-ostalb.de/2018/sv-pfahlheim-meister-bei-den-maedchen-u15-in-saison-2017-18/